MASSENDEFEKT sind mit neuem Album „PAZIFIK“ auf Tour unterwegs. Am Freitagabend waren sie in der wunderschönen Moritzbastei in Leipzig zu Gast. Naja, für Konzerte ist die MB eigentlich immer noch keine ideale Location (Technik, Klang usw.), aber dennoch war es wieder ein gelungenes Konzert mit vielen, vielen freudigen Menschen.

Die Show war ausverkauft und dementsprechend war der Saal sehr gut gefüllt, aber es gab dennoch Platz für diverse Pits.

MASSENDEFEKT starteten gleich mit dem Titelsong „Pazifik“ und spielten eine bunte Mischung aus alten und neuen Songs. Zwischendurch wurde wieder ein Ständchen für Drummer Alex gesungen, anlässlich seines Geburtstages. 😉 Das ist im Prinzip schon eine MASSENDEFEKT-Show-Tradition, die einfach nicht fehlen darf.

Wenn mindestens ein Drittel des Publikums beim Song „Wellenreiter“ auf die Schultern des Nachbarn steigt, ist Gänsehaut vorprogrammiert.

Die Band macht live einfach immer wieder unheimlich viel Spaß, nicht durch die gute Musik, durch die entspannten Fans, sondern vor allem weil die Jungs sich selbst auch nicht zu ernst nehmen und viel Freude ausstrahlen.

Hier gibt’s ein paar Eindrücke des Abends:

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s