Im November 2015 sollte die StarFM Maximun Rock Night mit PAPA ROACH als Headliner in Berlin stattfinden. Leider wurde diese letztes Jahr abgesagt. Zum Glück konnte sie nun nachgeholt werden – ausverkauft! Im Sommer ist es eh viel schöner als im Winter.

Ich habe TIM VANTOL schon einige Male als Support für ITCHY POOPZKID gesehen. Dieses Mal war er mit seiner Band unterwegs. WOW!!! Akustisch war TIM VANTOL live schon großartig, aber dann noch mit Band?! Das war ein sehr, sehr schöner Anfang für den Abend. Ich freue mich auf das nächste Mal!

Als zweiter Support waren VAN HOLZEN dabei. So richtig wurde das Publikum nicht warm. Es gab zum Ende hin zwar einen mini Circle Pit, aber die meisten fingen während der Show schon an ‚PAPA ROACH‘ zu rufen. Ich fand die Jungs gar nicht so schlecht, aber die Mehrheit in Berlin war da anscheinend anderer Meinung. Naja.
Zwischen den Shows kamen immer mal die StarFM Moderatoren auf die Bühne und brachten die Leute zusätzlich in Stimmung.  Außer bei der “Wall of Love“ wollten nicht so wirklich viele mitmachen. Sie brauchen eben Rock Musik als Liebe und keine Umarmungen.

Dann endlich kamen PAPA ROACH auf die Bühne. Hach, wie schön das war, als alle sofort ausrasteten! Sie haben ziemlich viele alte Songs gespielt und die ganze Halle stand irgendwie niemals still. Um ehrlich zu sein: Es war das schönste Konzert, das ich von PAPA ROACH bis jetzt erlebt hatte. Sie hatten so unfassbar viel Spaß auf der Bühne und die Leute davor mindestens genauso viel.

Viel Liebe für diesen Abend!

 

TIM VANTOL

 

VAN HOLZEN

 

PAPA ROACH

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s