Ich habe die DONOTS dieses Jahr schon einige Male live erlebt, auf Festivals. Ein paar Mal habe ich sie dort auch fotografiert, denn ihre Shows werden einfach nie langweilig und es macht immer wieder riesigen Spaß – ob in der Crowd, oder als Fotograf.

Sie sind zur Zeit auf Karacho Tour, die eigentlich im Frühling stattfinden sollte, aber leider verschoben werden musste. Aber ENDLICH ist es soweit!! Ich war unter anderem in Dresden, einfach so, zum Abgehen. Hachja, das war einfach unbeschreiblich!

 

Schon die Vorband war sehr cool: The Bunny Gang. Der Name! Da waren sie mir schon sympathisch hoch zehn. Kaninchen sind meine Lieblingstiere, by the way. (;

Das Publikum hatte auch seinen Spaß und hat die Band richtig gut gefeiert! Die würde ich mir auch nochmal anschauen.

Umso mehr habe ich mich gefreut, den nächsten Tag in Magdeburg dabei zu sein und dort Fotos machen zu können. Das Konzert wurde von der Feuerwache in die Factory verlegt. Gute Entscheidung! Die Factory ist echt super schön und das Licht ist mega gut zum Fotografieren. Es gab natürlich keinen Wellenbrecher. Das Konzert hat das vom Vortag in Dresden fast noch übertroffen. Irgendwie schaffen sie es immer wieder, ein wenig Abwechslung in ihre Shows zu bekommen. Ich liebe sowas!

 

Und sie haben einfach so extrem viel Spaß, was man spürt und auch auf den Fotos sieht. Wir waren die Glücklichen und durften den Song ‚Weiter‘ von ihrem aktuellen Album KARACHO zum ersten Mal live erleben. Ich hatte eigentlich die ganze Zeit über Gänsehaut…

Ihre Mischung aus alten und neuen Songs ist auch richtig super! Für jeden etwas dabei. Als sie wieder ‚Hansaring 2:10‘ performten, wurde die Discokugel eingeschaltet und das ganze fühlte sich noch schöner und familiärer an. Und sie haben einen kleinen Jungen mit in die Mitte genommen. Gott, war das süß! Ich könnte noch Stunden weiter schwärmen. Auf jeden Fall mehr als empfehlenswert, sich die DONOTS mal anzuschauen.

 

The Bunny Gang

 

 

DONOTS